Montag | 17. Dezember 2018 | 20:00 Uhr
Basilika St. Kastor Koblenz


NORDIC VOICES

"O Magnum Mysterium"

 

Den Sängern des norwegischen Ensembles Nordic Voices bereitet es größtes Vergnügen, mit ihren Stimmen zu experimentieren, deren Grenzen auszuloten und sie zu überschreiten. In ihren Programmen, die zumeist Alte und Zeitgenössische Musik miteinander verbinden, erkunden sie das breite Spektrum musikalischer Ausdrucksformen und überraschen häufig mit dem Einsatz ungewöhnlicher Stimmtechniken wie z. B. dem Obertongesang.
1996 gegründet, hat sich Nordic Voices seither international als ein führendes Ensemble seines Genres etabliert. Die sechs Mitglieder - je drei Frauen und Männer - sind Absolventen der Norwegian Academy of Music oder der Opera Acamdemy Oslo. Gemeinsam verfügen sie über einen großen Erfahrungsschatz aus den Bereichen Oper, Komposition, Kirchenmusik und Chorleitung. Nordic Voices stellt im Adventsprogramm 'O Magnum Mysterium' zeitgenössische geistliche Werke seines Heimatlandes spanischer Renaissancemusik gegenüber, die zur Zeit der Regentschaft Karl V. entstand. Die norwegische Musik nimmt dabei folkloristische Elemente auf und verwendet Mittel wie Obertongesang oder Mikrotonalität. Die spanische Musik zeigt sich in ihrer vollen Pracht und mit der verschwenderischen Üppigkeit jener Zeit.