Freitag | 11. Dezember 2020 | 20:00 Uhr

Basilika St. Kastor


VOKALENSEMBLE OKTAVIANS

Vokalensemble Oktavians

© Matthias Pick

 

Die Octavians wurden im Jahr 2006 von acht ehemaligen und aktiven Mitgliedern des Knabenchores der Jenaer Philharmonie gegründet. Sie sind europaweit mehrfache Preisträger verschiedener a-cappella-Wettbewerbe.

 

Eine der Besonderheiten des Ensembles besteht darin, dass es über gleich drei Countertenöre verfügt.

 

Auszeichnungen: 1. Preis beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2010, 2. Preis beim a-cappella-Festival "Vokal total" in Graz, 2. Preis beim Internationalen a-cappella-Wettbewerb in Leipzig 2017. International fungierten die Octavians bereits mehrfach als "Kulturbotschafter", 2015 Konzertreihe in Tunesien (Goethe-Institut), 2017 im chinesischen Guangzhou als Delegierte der Stadt Jena. Weitere Tourneen in die Schweiz, nach England, Italien, Spanien, Schweden und Frankreich.

 

 

- Ein Stern geht auf -

Bekannte und unbekannte Advents- und Weihnachtslieder vom Barock bis zur Neuzeit